Schreib uns! info@bike-turns.de
Hotline: 089 - 4438 7195
Standorte: Kontakt Deutschland Kontakt Schweiz

Saison-Start 2023 "El Dorado im Bayerischen Wald"

4 volle Tage - Donnerstag, 20. April - Sonntag, 23. April 2023

Zum Saisonstart 2023 laden wir Euch zu einem traumhaften Oster-Ausflug in den Bayrischen Wald ein. Der Bayerische Wald ist ein wahres «El Dorado» für alle Motorradfreunde: Auf wunderbaren, kurvigen Nebenstrassen schlängeln wir uns durch den grössten, zusammenhängenden Wald Bayerns. Und mit einigen Highlights auf dieser Tour kommt Ihr voll auf Eure Kosten.

Wir starten Donnerstag, 20. April 2023, um 10:00 h im Raum München ("Zusteigen" auf der Strecke möglich). und werden am Sonntag, 23. April 2023, um ca. 17:00 h die Tour in München beenden.


Unsere Tour im Detail:


Donnerstag, 20. April 2023: (ca. 250 km)
Wir Treffen uns um ca. 10:00 h im Raum München (Details folgen). Natürlich gibt auch es die Möglichkeit, unterwegs auf der Strecke „zuzusteigen“.  Eine kurvige Route abseits der Bundesstraßen führt uns zuerst Richtung Landshut, Straubing, dann über die Donau mit Kurs auf Roding, und weiter zu unserem ersten Tages-Ziel, unserem Hotel in der Drachenstichstadt Furth im Wald.

Freitag, 21. April 2023 (ca.290 km):
Heute starten wir zu unserer «8er-Runde» durch den Bayrischen Wald. Auf wenig befahrenen, kurvigen Strassen steuern wir auf unser erstes Etappenziel, den WaldWipfelWeg bei St. Englmar zu. Nach einem kurzen Spaziergang zum Aussichtspunkt in 30 m Höhe geht es weiter Richtung Deggendorf, dem Tor zum Bayrischen Wald, bis wir gegen Mittag ein weiteres Highlight, das Naturdenkmal Wackelstein bei Saldenburg, erreichen.
Nachdem alle den Stein geschaukelt haben, fahren wir weiter nach Westen und gelangen zur Burgruine Runding, der größten Burganlage des Bayerischen Waldes. Am späten Nachmittag erreichen wir unser Ausgangspunkt Furth im Wald.

Samstag, 22. April 2023 (ca.280 km)
Unsere heutige Tagestour führt uns nach Tschechien: Bereits nach knapp 30 min Fahrt werden wir bei Rittsteig die Grenze zu Tschechien passieren, kurz danach erreichen wir die Trinkwassertalsperre bei Nyrsko. Weiter nach Osten, beim kleinen Dörfchen Železná fahren wir in den Nationalpark Šumava ein; auf traumhaften Landstrassen vorbei an den Ortschaften Nova Hurka, Srni, der 1799 erbauten Rechelbrücke entgegen. Um die Mittagszeit erreichen wir die gotische Burg Kašperk unweit der Ortschaft Kašperské Hory.
Der Nachmittag führt uns auf kurvigen Straßen in westlicher Richtung über Sušice und Klenčí Pod Čerchovem nach dem Grenzübertritt weiter via Waldmünchen zu unserem Hotel in Furth im Wald.
[PS. Sollte der Grenzübertritt aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein, fahren wir natürlich eine Alternativroute auf der deutschen Seite.]

Sonntag, 23. April 2023 (ca. 280 km)
Nach dem Frühstück heißt es bereits wieder, unsere Siebensachen packen. Unsere Rückfahrt führt uns auf einsamen und kurvigen Nebenstraßen Richtung Regensburg. Dort werden wir einen Halt in Donaustauf zur Besichtigung der berühmten Gedenkstätte Walhalla machen.
Mit vielen schönen Eindrücken der letzten Tage fahren wir München entgegen, wo wir am Nachmittag um ca. 17:00 h die Tour beenden.


 

Im Preis eingeschlossene Leistungen:

  • 4 volle Tage geführte und komplett organisierte Touren
  • 3 Übernachtungen incl. Frühstück und Abendessen im einem ***Hotel
  • Unterbringung im 1/2 Doppelzimmer (Doppelbelegung!); EZ gegen Aufpreis möglich

Nicht eingeschlossen:
Benzin; Motorrad; Mittagessen; Getränke; ggf. Eintrittsgelder

 

Preis pro Teilnehmer:409,- €
Gruppen-Preise auf Anfrage 
    Aufpreis für Einzelzimmer:90,- €
    Aufpreis für Sozia/ Sozius (im DZ):39,- €5

Mindest-Teilnehmerzahl: 8 [Bei weniger Buchungen als Mindest-Teilnehmerzahl behalten wir uns vor,
die Tour zu stornieren oder einen Alternativtermin anzubieten.]
 

Termin und Buchung